2019

2019 · 20. Juli 2019
Beim Jugendabschlussturnier des PBVM nahmen für uns Kimberly Puschke und Miguel Rodriguez teil. Während beide beim Turnier nicht auf die Platzierungsplätze kamen, durften sie aber im Anschluss bei der allgemeinen Siegerehrung der PBVM-Turniere 2018/2019 ihre Pokale und Medaillen in Empfang nehmen. Die Ehrungen an unsere anderen beiden Spielerinnen, Amy und Lya Blaum, die leider nicht dabei sein konnten, nahm Diana Mucha entgegen. Diese wurden im darauffolgenden Training an beide übergeben....
2019 · 12. Juni 2019
Unsere Jugendspielerin Kimberly Puschke fuhr Pfingstmontag nach Luxemburg, um bei den Girls beim Ardennen Cup mitzuspielen. Insgesamt traten bei den Mädchen 23 Spielerinnen aus verschiedenen Ländern an. In der Hauptrunde musste Kimberly gegen Sarah Kapeller aus Österreich ran und unterlag leider 2:4. Somit musste sie in die Verliererrunde, wo sie nach einem Freilos auf Venna Vam Andrichem aus Holland traf und diese mit einem 3:1 schlagen konnte. Auch gegen Simone Wimmer konnte sie sich mit...
2019 · 09. Juni 2019
Mittlerweile zum 3. Mal trat die BPU mit einer Mannschaft (Nils Simon, Wadim Ott, Diana Mucha, Michael Liedtke und Mohammed Al Luhaibi) beim Pfingst-Turnier des PBF Porz-Eil an. Wie bereits im letzten Jahr verstärkte uns Wolly Königer vom BC Schalke. 8 Mannschaften traten in zwei gruppen gegeneinander an. In der Gruppenauslosung erwischte unsere Mannschaft ein schweres Los. Sowohl gegen das ABC-Team als auch gegen Ronsdorf 1 (die späteren 1.- und 2.-Platzierten) war kaum ein Kraut gewachsen....
2019 · 27. Mai 2019
An diesem Wochenende fanden bei uns im Rack N Roll die diesjährigen C-Jugend-Turniere der männlichen und weiblichen U15 statt.
2019 · 28. April 2019
Es war eine unglaubliche Woche. Unsere beiden Sportlerinnen gaben ihr Bestes und insbesondere Kimberly konnte ihre Leistung punktgenau abrufen und steigerte sich im Vergleich zum letzten Jahr enorm. Zwei Bronze-Medaillen zeugen von diesem Erfolg. Auch Amy gab ihr Bestes, stellte sich der starken Konkurrenz und sammelte Erfahrungen für die nächsten Jahre. Wir gratulieren ganz herzlich! Kimberly Puschke: 14.1e: 5. Platz 8-Ball: 3. Platz 9-Ball: 5. Platz 10-Ball: 3. Platz Amy Blaum: 14.1e: 5....
2019 · 27. April 2019
Auf dem letzten Metern holte Niklas Dohr für den BLMR noch eine Goldmedaille im 9-Ball und Fabrizio Ingrasci sicherte sich auf seiner ersten DJM den 3. Platz in der U15m. Dieser kleine große Mann hat sie mit seinen Charme und seinen Talent alle zum den Finger gewickelt. Patrick Woditsch aus der U21m erspielte sich die Silbermedaille. Auch hier an alle: Herzlichen Glückwunsch. Der letzte Tag der Deutschen Jugendmeisterschaften 2019 endete in der Wandelhalle mit der Siegerehrung im 9-Ball...
2019 · 26. April 2019
Der heutige Tag startete für Amy im 9-Ball gegen Marie Kanngießer (BC Osterode). Sie schlug sich tapfer und konnte der 17-Jährigen zumindest zwei Spiele abnehmen. Sie traf in der 1. Verliererrunde dann auf Aleyna Bosch (PBG Krefeld 1976) und musste sich 1:4 geschlagen geben. Damit war die DJM spielerisch für sie vorbei und Amy konzentrierte sich vollkommen auf das Anfeuern von Kimberly. Kimberly traf heute in der 1. Gewinnerrunde auf ihre Landesverbands-Konkurrentin Chiara Böhmer (PBC...
2019 · 25. April 2019
Heute griffen wieder beide BPU-Spielerinnen im 10-Ball ins Spielgeschehen ein. Kimberly startete den Tag in der Hauptrunde gegen Hanna Gragen (PSV Unna) mit einem 4:0. Im Anschluss musste sie überraschenderweise gegen Aleyna Bosch an den Tisch, die in der Runde zuvor die Vorjahres-Drittplatzierte Marie Kanngießer aus dem Turnier geschmissen hatte. Kimberly ging schnell 3:0 in Führung, gab dann aber unnötigerweise zwei Spiele an Aleyna ab. Letztendlich gelang es ihr im darauffolgenden Spiel...
2019 · 24. April 2019
Am dritten Tag ging es heute aus BPU-Sicht lediglich für Kimberly an den Tisch. Nach ihren zwei zu Null-Spielen von gestern, stand sie heute im Viertelfinale Marie Kanngießer vom BC Osterode gegenüber. Wieder ging es um den Einzug ins Halbfinale und damit um eine Medaille. Beim Stand von 2:2 kam die Shot-Clock ins Spiel und leider überhörte Kimberly, aber auch die anwesenden Zuschschauer, beim Stoß auf die Acht das "Time" des Schiris und beging leider ein Foul. Ihre zweite Möglichkeit...
2019 · 23. April 2019
Nach einer recht angenehmen, wenn auch kurzen Nacht (Nasenbluten und Stimme weg inklusive, da Fenster offen) in unserer Ferienwohnung, starteten wir um halb acht zum Frühstück durch. Während die Jungs und die anderen Betreuer und Betreuerinnen in der Holzfachschule ihr Frühstück bekamen, wurden wir im Café an der Wandelhalle mit Frühstück versorgt. War jetzt leider auch nicht so der Brüller. Hatte aber den Vorteil, dass wir früh da waren und wie im Urlaub Plätze für den BLMR...

Mehr anzeigen